Kraftwerk auf Vinyl!

>>> hier bestellen: „Autobahn“ auf Vinyl

Während Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ein Tempolimit auf Autobahnen strikt ablehnt, erinnern wir an den Song und das Album, das dem deutschen Fernstraßennetz ein Denkmal gesetzt hat, AUTOBAHN von Kraftwerk aus dem Jahr 1974.

Der April-Ausgabe des Musikexpress (ab 14. März am Kiosk) liegt eine exklusive Vinyl-7-Inch-Single bei: Der Kraftwerk-Klassiker „Autobahn“ in einer neuen, neuen, bislang unveröffentlichten und rund vierminütigen Version auf blau-transparentem Vinyl, kuratiert von Kraftwerk-Chef Ralf Hütter.

„Autobahn“ markierte vor 45 Jahren die Erfindung des Electro-Pop, wie wir ihn kennen und den Prozess der Transformation Kraftwerks von einer Band zu einem multimedialen Gesamtkunstwerk.

Kooperation

>>> hier bestellen: „Autobahn“ auf Vinyl


Daniel Krüger (1987-2019)

Noch am Tag vor seinem Tod arbeitete Daniel am Programm für unsere nächste Sendung: „Eine Top 3 würde ich gerne machen: Geräusche in Filmen, die uns nerven.“ Es wäre Teil unseres fünften Podcast der „Streifenpolizei“ geworden, mein „Musikexpress“-Kollege und ich sprachen darin über Kino und Fernsehen. Wir waren stolz auf das Format. Wir waren erst im Dezember damit gestartet und standen in den iTunes-Charts zuletzt auf der Eins. Vor „Germany’s Next Topmodel“, der „Sendung mit der Maus“ und „Quarks“. Und beide waren wir nicht mal Moderations-Profis, wir waren Schreiber. „Streifenpolizei“ wurde unser Lieblingsprojekt. Ich versuchte im Podcast-Studio manchmal akademisch zu…
Weiterlesen
Zur Startseite