Highlight: Rammstein-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour wissen

Lady Gaga nach Show im Krankenhaus – Diagnose: Höhenkrankheit

Lady Gaga postete nach einer Show in Denver ein Foto auf Instagram, das sie geschminkt unter einer Beatmungsmaske zeigt. Und wem, wenn nicht Fashionista Lady Gaga, könnte es gelingen, eine Beatmungsmaske hip aussehen zu lassen?

Hintergrund des Fotos: Nach Lady Gagas Show in Denver, Colorado, verschlechterte sich ihr bis dahin offenbar vollkommen okayer Gesundheitszustand, weshalb man sie ins Krankenhaus brachte. Die Diagnose: Höhenkrankheit.

Eigentlich tritt eine solche Krankheit zumeist nur bei Bergsteigern ab 2000 Metern Höhe auf, wenn sie die dortige Atmung nicht gewohnt sind sich nicht mehr genügend Sauerstoff aus der Luft ziehen können. Die Symptome: Kopfschmerzen, Appetitverlust und gestörtes Schlafverhalten.

Das alles ist aber kein Grund zur Sorge, werte little monsters: Lady Gaga befindet sich in besten Händen und postete eben drum gewohnt fetzige Kommentare in Kombination mit einem schicken Selfie auf Instagram, um ihren besorgten Fans Gewissheit zu geben, dass es ihr gut geht.


ROLLING STONE präsentiert: The Teskey Brothers live 2020

Mit seiner treffsicheren Kombination aus Soul und Blues konnte „Half Mile Harvest“, das Debütalbum von The Teskey Brothers, viel Aufmerksamkeit bei Old-School-Musikfans auf sich ziehen. Die Band, bestehend aus den Brüdern Sam und Josh Teskey sowie den Jugendfreunden Brendon Love und Liam Gough, hat in ihrer Heimatstadt Melbourne in Australien schon einen großen Kreis von Fans um sich scharen können. Zu den jüngsten Live-Highlights gehören Auftritte beim Fuji Rock Festival in Japan, beim Bluesfest in Australien und beim Worldfest in Kalifornien sowie ausverkaufte Konzerte in Großbritannien, den USA, Japan und Australien. https://www.youtube.com/watch?v=R5fjHGtvPl8 Nun kommt auch Deutschland an die Reihe. Die…
Weiterlesen
Zur Startseite