Lady Gaga veröffentlicht Cover von ‚Artpop‘


von

Die einen nennen es Kitsch, was Jeff Koons kreiert, Skulpturen, Klobiges, Aufgeblasenes, Verkünsteltes, die anderen nennen es hohe Kunst. Mit seinem Cover zum neuen Lady-Gaga-Album „Artpop“ hat Koons sich nun auch im Musikgeschäft verewigt.

Das Cover zeigt jedoch nicht die echte Lady Gaga, sondern eine … Skulptur, natürlich. Über Twitter zitierte die Sängerin dazu ihren Songtext von „Applause“: „One second I’m a Koons, then suddenly the Koons is me.“

„Artpop“ erscheint am 11. November.

🌇Bilder von "Forbes-Liste der prominenten Großverdiener 2013" jetzt hier ansehen