Highlight: Die besten Songs aller Zeiten: „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin

Led Zeppelin: „How The West Was Won“ als neuer Auftakt der Reissues

Am 23. März erscheint das Live-Album „How The West Was Won“ von Led Zeppelin im Remaster von Jimmy Page. Das Werk von 1972 bildet den Auftakt weiterer Reissues, die im 50. Jubiläumsjahr (die Band gründete sich 1968) erscheinen werden.

Nach der Erstveröffentlichung von 2003 gibt es „How The West Won“ nun erstmals auf Vinyl, Audio-Blu-ray sowie als Super Deluxe Boxed Set. Das Werk vereint Aufnahmen zweier Konzertabende (25. und 27. Juni 1972 im Los Angeles Forum und der Long Beach Arena).

Als 3-CD/4-LP-Kollektion enthält der Mitschnitt u.a. eine über 25 Minuten lange Version von „Dazed And Confused“ und ein 21-minütiges Medley auf der Grundlage von „Whole Lotta Love“.

Die Konfigurationen:
• CD – Remastertes Audio auf drei CDs.
• Vinyl – Remastertes Audio auf vier 180-Gramm-LPs.
• Blu-Ray Audio – 96kHz/24 bit 5.1 (DTS-HD Master Audio Surround) und Stereo-Mix. (PCM Stereo und DTS-HD Master Audio Stereo).
• Streaming & Digitaler Download – Remastertes Audio.
• Super Deluxe Boxed Set
o Remastertes Audio auf drei CDs und vier 180-Gramm Vinyl-LPs.
o DVD des Albums im Dolby Digital 5.1 Surround-Sound und PCM Stereo, mit Fotogalerie.
o High-def Download-Card des gesamten Stereo-Audios in einer Auflösung von 96kHz/24 bit.
o Ein Buch mit selten und gar nicht gezeigten Fotos der Band von jeder der Konzert-Locations sowie mit Erinnerungsstücken und Momentaufnahmen.
o Hochqualitativer Druck des Originalcovers, von denen die ersten 30.000 Exemplare individuell nummeriert sind.

Led Zeppelin: Große Überraschungen fürs Jubiläums-Jahr geplant


Robert Plant kann mit „Stairway to Heaven“ nicht mehr viel anfangen

Led Zeppelins 1971 erschienenes Album, das keinen offiziellen Namen trug, sondern unter „Led Zeppelin IV“ bekannt wurde (wegen der vier Symbole auf der Innenseite des Covers), war eines der erfolgreichsten Alben der Band und wurde mit 23 Millionen abgesetzten Tonträgern die drittmeistverkaufte Platte in der US-amerikanischen Geschichte. Darauf enthalten: „Stairway to Heaven“. Frontmann Robert Plant teilte kürzlich mit, dass er zwar die Musik von „Stairway to Heaven“ bewundert, sich aber nicht mehr gerne mit dem Lied beschäftigt. „Stairway to Heaven“ wurde schnell zu einem der berühmtesten Songs der britischen Rockband, weltweite Coverversionen entstanden, in der Liste der 500 besten Songs…
Weiterlesen
Zur Startseite