Led Zeppelin: “Presence”, “In Through The Out Door” und “Coda” im Juli als Re-Issue

E-Mail

Led Zeppelin: “Presence”, “In Through The Out Door” und “Coda” im Juli als Re-Issue

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nachdem die ersten sechs Studio-Platten bereits als Deluxe-Editionen im Handel erschienen sind, zuletzt im Februar 2015 das Doppelalbum „Physical Grafitti“ (1975) , gibt es nun den finalen Nachschlag aus der Spätphase von Led Zeppelin.

Auch dieses Mal war Gitarrist Jimmy Page für das Remaster zuständig. Auf die Fans warten wieder einige Überraschungen. So wurden einige alternative Mixe, Demoversionen und bisher unveröffentlichte Outtakes für die Neuauflagen verwendet. Diese werden bei den Deluxe-Editionen jeweils auf den „Companion Discs“ (siehe unten) zu finden sein.

Die Werke „Presence“ (1976), „In Through The Out Door (1979) waren die letzen Alben, die zu Lebzeiten des 1980 verstorbenen Drummers John Bonham erschienen. Die Platte „Coda“ (1982) bestand in großen Teilen aus älteren Stücken und ist sicher die ungewöhnlichste Veröffentlichung im Gesamtwerk von Led Zeppelin.

Am 31. Juli 2015 ist es soweit, sind die Platten im Handel erhältlich.

Die Werke werden in folgenden Formaten erhältlich sein: 

* Single CD – Remastertes Original-Album. “Presence” und “Coda” erscheinen im Gatefold-Cover. Die CD- und LP-Versionen von “In Through The Out Door” erscheinen im replizierten Original-Cover, eingewickelt in braunem Pack-Papier.

* Deluxe Edition (2CD und 3CD) – Remastertes Original-Album mit zusätzlicher Companion-Disc.
“Coda” erscheint mit zwei Companion-Discs.

Single LP – Remastertes Original-Album auf 180g-Vinyl, im detailgetreu replizierten Cover der Erstpressung. Alle LP-Versionen von “In Through The Out Door” erscheinen zudem inklusive einer wassersensiblen Innenhülle im Stil der Erstpressung.

* Deluxe Edition Vinyl – Remastertes Original-Album mit unveröffentlichtem Companion-Audio auf 180g-Vinyl. “Coda” erscheint mit zwei Companion-LPs.

* Digital/Download – Remastertes Album und Companion-Audio, beide digital erhältlich.

* Super Deluxe Box Set – Diese Sammlung enthält:
– Remastertes Original-Album auf CD im replizierten Vinyl-Original-Cover.
– Companion-Audio auf CD im Pappschuber.
– Remastertes Original-Album
– Album auf 180g-Vinyl im replizierten Cover der Erstpressung.
– Companion-Audio auf 180g-Vinyl.
– High-Definition Audio Download-Card mit allen Inhalten in 96kHz/24 bit-Auflösung.
– Gebundenes Buch mit über 72 Seiten seltener, teils unveröffentlichter Fotos und Memorabilien.
– Hochqualitativer Druck des originalen Album-Covers, von dem die ersten 30.000 Exemplare individuell nummeriert sind.

Tracklisten: 

Led Zeppelin “Presence”

1. Achilles Last Stand
2. For Your Life
3. Royal Orleans
4. Nobody’s Fault But Mine
5. Candy Store Rock
6. Hots On For Nowhere
7. Tea For One

Companion Audio
1. Two Ones Are Won (Achilles Last Stand – Reference Mix)
2. For Your Life (Reference Mix)
3. 10 Ribs & All/Carrot Pod Pod (Pod) (Reference Mix)
4. Royal Orleans (Reference Mix)
5. Hots On For Nowhere (Reference Mix)

Led Zeppelin “In Through The Out Door”

1. In The Evening
2. South Bound Saurez
3. Fool In The Rain
4. Hot Dog
5. Carouselambra
6. All My Love
7. I’m Gonna Crawl

Companion Audio
1. In The Evening (Rough Mix)
2. Southbound Piano (South Bound Saurez – Rough Mix)
3. Fool In The Rain (Rough Mix)
4. Hot Dog (Rough Mix)
5. The Epic (Carouselambra – Rough Mix)
6. The Hook (All My Love – Rough Mix)
7. Blot (I’m Gonna Crawl – Rough Mix)

Led Zeppelin “Coda”

1. We’re Gonna Groove
2. Poor Tom
3. I Can’t Quit You Baby
4. Walter’s Walk
5. Ozone Baby
6. Darlene
7. Bonzo’s Montreux
8. Wearing And Tearing

Companion Audio
Disc Eins
1. We’re Gonna Groove (Alternate Mix)
2. If It Keeps On Raining (When The Levee Breaks – Rough Mix)
3. Bonzo’s Montreux (Mix Construction In Progress)
4. Baby Come On Home
5. Sugar Mama (Mix)
6. Poor Tom (Instrumental Mix)
7. Travelling Riverside Blues (BBC Session)
8. Hey, Hey, What Can I Do

Disc Zwei
1. Four Hands (Four Sticks – Bombay Orchestra)
2. Friends (Bombay Orchestra)
3. St. Tristan’s Sword (Rough Mix)
4. Desire (The Wanton Song – Rough Mix)
5. Bring It On Home (Rough Mix)
6. Walter’s Walk (Rough Mix)
7.Everybody Makes It Through (In The Light – Rough Mix)

 

 

E-Mail