Madonna: Kollaboration mit Avicii


von

Madonna und der schwedische Produzent und DJ Avicii arbeiten gemeinsam im Studio. Das teilte die Sängerin am 7.März 2014 via Instagram mit. Ein Foto von ihr im Badezimmer beim Putzen in schwarzen Netzstrümpfen betitelte sie mit der Erklärung: „Mache jetzt Hausarbeit nach 4 Stunden Schlaf, weswegen ich auch nicht buchstabieren kann. Auf dem Weg ins Studio um mit Avicii zu arbeiten!!“.

Welche Form diese Zusammenarbeit genau annehmen soll ist nicht bekannt, Madonna verriet der „Canadian Press“ vergangenen Februar aber, dass sie ein neues Studioalbum plane. „Ja, die Pläne sind bereits in Arbeit. Fragt mich nicht mit wem, es ist ein Geheimnis, top secret“, sagte die 55-Jährige.

Eine Zusammenarbeit der beiden Musiker gab es bereits: 2012 legte das „Material Girl“ einen Überraschungsauftritt auf dem Ultra Music Festival in Miami hin um den DJ und dessen Remix von Madonnas Song „Girl Gone Wild“ anzukündigen.