Spezial-Abo

Metallica: Livestream für Konzert beim Super Bowl 50 geplant

Metallica bieten Fans weltweit die Möglichkeit, die Pre-Show für den Super Bowl 50 zu sehen. Am 6. Februar, einen Tag vor dem großen Football-Spiel, wird die Band in San Francisco auftreten – dieses Konzert wird als Livestream übertragen.

Über die Seite livemetallica.com wird die Show kostenlos und im HD-Format sowohl für Desktop- als auch für mobile Geräte zu sehen sein. „Wir wollen niemanden außen vor lassen“, heißt es in einem Statement der Band. In den kommenden Tagen werden weitere Updates zu den Vorbereitungen auf das Konzert bekanntgegeben – vielleicht kann man dann sogar schon bei den Proben zusehen.

Als Opener für die Show konnten Cage The Elephant gewonnen werden. Der Hauptact soll gegen 20:30 Ortszeit beginnen.

Update: Auf YouTube wurde das Konzert inzwischen in voller Länge veröffentlicht:

https://www.youtube.com/watch?v=NYCq51wIR9g


Bryan Ferry: Nachhol-Termine 2021

Bryan Ferry ist einer von vielen Künstlern, dessen Tour auf Grund der Coronavirus-Pandemie verschoben werden musste. Seine Fans hatten sich eigentlich auf drei Open-Air-Konzerte gefreut, bei denen Ferry seine Greatest Hits performen wollte. Nun wurden die neuen Termine bekannt gegeben. ROLLING STONE präsentiert weiterhin. Eigentlich hatte der Brite geplant, im Juli und August in Köln, Schwetzigen und Salem seine Fans aufzutreten. Bei Juli und August bleibt es auch – allerdings ein Jahr später. Eines der geplanten Konzerte kann leider nicht stattfinden: Die Show in Salem muss aus terminlichen Gründen leider komplett entfallen, teilte der Veranstalter mit. Der Auftritt auf dem…
Weiterlesen
Zur Startseite