Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Musiker, die ihren Tod vorausahnten


von


Gerry Rafferty und seine magischen acht Takte

Man kann sicher sein, dass immer irgendein nächtlicher Radio-DJ die Geschichte von "Baker Street" erzählen wird: wie der geborene Schotte Gerry Rafferty bis 1975 moderaten Erfolg mit Stealers Wheel hatte (und den Hit "Stuck In The Middle With You", der in Quentin Tarantinos "Reservoir Dogs" eine makabre Rolle spielt), wie er dann mit den ehemaligen Kollegen vor Gericht stritt und erst 1978 wieder ein Album aufnehmen durfte. "City To City" enthält "Baker Street" mit dem berühmtesten Saxofon-Motiv der Rock-Geschichte, die acht Takte von Raphael Ravenscroft, die eigentlich auf der Gitarre gespielt werden sollten. Jedes Jahr brachte der Song rund 80.000…
Weiterlesen
Zur Startseite