Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Deutschland-Tour ausverkauft

Kommentieren
0
E-Mail

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Deutschland-Tour ausverkauft

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nathaniel Rateliff hat 2010 mit seinem Soloalbum „In Memory of Loss“ eine eher traurige Platte abgeliefert, die im Kontrast zu dem steht, was der soulige Folk-Rocker aus Denver zusammen mit The Night Sweats aufgenommen hat: Von Trauer ist normalerweise keine Spur, wenn der breite Bläser-Band-Sound an die guten alten Zeiten mit Otis Redding und anderen Größen des Labels Stax erinnert. Live bekommt man eine Vorstellung davon, was es mit dem Nachtschweiß im Bandnamen wirklich auf sich haben könnte.

Nathaniel Rateliff hatte vor vielen Jahren lediglich ein Solo-Konzert in Berlin gespielt. Zur selbstbetitelten Debüt-Platte gab es 2015 dann eine Deutschland-Tour, die alle Qualitäten des Albums auch auf Bühnen hierzulande übertrug. 2016 gibt es nun Nachschlag im November:

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats live 2016

03.11.2016  – Berlin (Astra)
05.11.2016  – Köln (Live Music Hall)
06.11.2016  – München (Theaterfabrik)

Wie der Veranstalter FKP Scorpio mitgeteilt hat, sind alle drei Konzerte restlos ausverkauft.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben