Neues Muse-Album Sommer 2015: „It’s Gonna Get Heavy“


von

Muse-Frontmann Matt Bellamy zeigte sich großzügig und beantwortete auf Twitter die Fragen seiner Fans. Jene fragten nämlich einfach mal ganz dreist nach, wie die Band mit der Arbeit am Nachfolger von „The 2nd Law“ vorankäme, immerhin sind Muse schon seit Mai wieder zurück im Studio. Bellamy zeigte sich überraschenderweise redselig. Statt einer großen offiziellen Mitteilung, twitterte er kumpelhaft zurück.

@Cylux yes, going well. We hope to have it ready for next summer.“ (auf deutsch: „Ja, es läuft gut. Wir hoffen es bis nächsten Sommer fertig zu bekommen.“)

Ein anderer User stellte dann die weitaus interessantere Frage: „Bleibt ihr bei eurem ‚Zurück zu Gitarre/Schlagzeug/Bass‘-Ding‘?“ Die darauffolgende Antwort Bellamys:

@Tanb013 yes. It’s gonna get heavy.“

Muse ließen zuvor schon verlauten, dass sie ihre experimentelle Phase vorerst auf Eis legen werden, um zu anfänglicher Härte zurückzukehren. Ein heftiges Rock-Album? – Welch‘ wundervoller Ausblick auf den Sommer 2015! Muse, re-born.

🌇Bilder von "Rock im Park 2015: eure Wunschbands!" jetzt hier ansehen