Freiwillige Filmkontrolle


Neues von Till Lindemann: Teaser mit den Worten „Alle Tage ist kein Sonntag“


von

Till Lindemann hat seine Fans auf seinen Solo-Kanälen mit einer Ankündigung überrascht: Auf Instagram hat der Künstler ein Schwarzweißfoto veröffentlicht, das eine ältere Dame zeigt – darüber steht in roter Schrift geschrieben: „Alle Tage ist kein Sonntag“. Dazu verrät er, dass es am 11. Dezember Neues von ihm zu hören beziehungsweise zu sehen geben wird.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Till Lindemann (@till_lindemann_official)


Auch einen Teaser hat Till Lindemann dazu gerade auf YouTube veröffentlicht – flackerndes Licht, irreführende Musik und die apathisch schauende Dame stehen im Mittelpunkt.

Till Lindemann: Was hat der Teaser zu bedeuten?

Doch was hat es nun mit der bevorstehenden Veröffentlichung auf sich? „Alle Tage ist kein Sonntag“ lässt Lindemann- und Rammstein-Fans jedenfalls aufhorchen. Denn die Textzeile kommt in einem Song vor, auf dessen Release sie schon seit Längerem warten. Ein Song, der von Lindemann-Fans „Sauber“ genannt wird, war 2018 im Rahmen des Theaterstücks „Hänsel und Gretel“ zu hören, für das Till Lindemann und Peter Tägtgren sechs Songs schrieben. Auf dem gemeinsamem Album „F & M“ waren allerdings nur fünf dieser Stücke zu hören: „Allesfresser“, „Blut“, „Knebel“, „Schlaf ein“ und „Wer weiß das schon“.

Wie die Fan-Page Lindemann Belgium schreibt, lautet der Text zu „Sauber“ folgendermaßen:

Überall wird fein geschafft
Unser Häuschen schön gemacht
Überall ist es beschmutzt
Wieder nicht genug geputzt
Seht nur wie die Schränke starren
Vor Schmutzen, wo Farben waren
Ein Belag aus Staub und Dreck
Dient dem Hirn zum Versteck
Ich mache sauber, ich mache rein
Alles soll sauber, fein sauber sein
Ich mache sauber, ich mache rein
Alles soll sauber, ganz sauber sein
Ich mache sauber, ich mach das rein
Alles muss sauber, ganz sauber sein
Ich mach das sauber, ich mach das rein
Ich schaffe uns ein wunderschönes Heim
Seht nur wie gut ich wische
Auf den Schränken über Tische
Fensterbänke und das Glas
Putzen macht unfassbar Spaß
Alle Tage ist kein Sonntag
Alle Tage gibt’s kein Wein
Aber ich mach alle Tage
Unser kleines Häuschen rein
Ich mache sauber, ich mach das rein
Alles muss sauber, ganz sauber sein
Ich mach das sauber, ich mach das rein
Alles soll sauber, ganz sauber sein
Ich mach das sauber, ich mache rein
Sprühe das alles mit der Lösung ein
Spurlos weg sind alle Flecken
Man kann meinen Boden lecken
Ich mach das sauber, ich mach das rein
Ich mache sauber, ich mach das rein
Alles muss sauber, ganz sauber sein
Ich mach das sauber, ich mach das rein
Ich schaffe uns ein wunderschönes Heim


Till Lindemann feiert auch im Januar Weihnachten

Rammstein und Russland - das ist schon seit längerer Zeit eine echte Liebesbeziehung. Die Band hat im Lande Putins eine große Fangemeinde, spielte dort schon zahlreiche Konzerte (darunter auch eines ihrer größten im vorletzten Jahr). Vielleicht auch deshalb besuchte Till Lindemann das wunderschöne St. Petersburg, um dort bei Freunden zu feiern. Auf Instagram stellte er ein Bild ein, das ihn auf der Dachterrasse eines Hochauses zeigt, dahinter die prächtige Skyline der Stadt in der Nacht mit funkelndem Licht - und einem geschmückten Weihnachtsbaum…   Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von Till Lindemann (@till_lindemann_official) Till…
Weiterlesen
Zur Startseite