Nirvana: Best-Of „Nirvana“ von 2002 erstmals auf Vinyl und Blu-ray – ab August im Handel


von

Nachdem im April 2015 die Dokumentation „Montage Of Heck“ über den 1994 verstorbenen Kurt Cobain in den Kinos angelaufen ist, gibt es nun Neues aus dem Hause Nirvana zu vermelden: Am 28. August wird die selbstbetitelte Best-Of  aus dem Jahre 2002 wiederveröffentlicht – und ist nun erstmals auch auf Vinyl und Blu-ray zu beziehen.

„Nirvana“ gilt als eine der gelungensten Zusammenstellungen aus dem Gesamtwerk der Grunge-Pioniere,  da hier die wichtigen Singles und Album-Standouts auf einer Compilation vereint werden.

Die Platte wird sowohl in einer 33rpm Standard-Edition, als auch auf Doppel-LP im 45rpm-Format veröffentlicht.

Nirvana Tracklist:

1. “You Know You’re Right”
2. “About A Girl”
3. “Been A Son”
4. “Sliver”
5. “Smells Like Teen Spirit”
6. “Come As You Are”
7. “Lithium”
8. “In Bloom”
9. “Heart-Shaped Box”
10. “Pennyroyal Tea”
11. “Rape Me”
12. “Dumb”
13. “All Apologies”
14. “The Man Who Sold The World”


Alice Phoebe Lou spielt digitales Weihnachtskonzert – eine Spendenaktion für die SOS-Kinderdörfer weltweit

So mixen Sie die neuen Wintercocktails mit Hennessy

Der neue Zeppelin Wireless-Lautsprecher macht Streaming-Fans glücklich