Paul McCartney: die 76 besten Songs, die er nach dem Ende der Beatles aufgenommen hat


Paul McCartney: die 76 besten Songs, die er nach dem Ende der Beatles aufgenommen hat

Facebook Twitter Email Whatsapp
von
Hier sehen: Paul McCartney witzelt auf Facebook mit Jarvis Cocker

Paul McCartney wusste bereits in den 60ern, wie man Alben richtig promotet und hat es heute immer noch nicht verlernt. Statt steife Interviews im Fernsehen oder Radio zu geben, fährt der legendäre Musiker lieber im Auto karaokesingend durch Liverpool. Oder lässt sich auf Q&As über Facebook Live ein. Das Gespräch am Mittwoch (25. Juli) war für den Briten ein großes Heimspiel: Im Liverpool Institute of Performing Arts, das McCartney im Jahr 1996 mitbegründet hatte, ließ sich der 76-Jährige zu seinem bald erscheinenden Werk „Egypt Station“, seiner Kindheit in Liverpool sowie zur aktuellen Lage der Popmusik befragen. Jarvis Cocker, Frontmann der…
Weiterlesen
Zur Startseite