Paul McCartney: Überraschungsauftritt mit The Killers


von

Paul McCartney feierte mit einer ungeplanten Bühnenperformance ins neue Jahr: Bei der Silvesterparty des russischen Oligarchen Roman Abramowitsch auf der französischen Insel St. Barts spielten gerade The Killers, als der 74-Jährige „spontan“ auf die Bühne kam und mit der US-amerikanischen Band den Beatles-Klassiker „Helter Skelter“ darbot.

Video von McCartney und den Killers

Zu sehen gibt es das Ganze unter anderem auf der Facebook-Seite der Killers sowie auf verschiedenen Twitter-Accounts von Fans, die den Auftritt gefilmt haben:

Später postete McCartney auf seiner Webseite Neujahrsgrüße an seine Fans: „Ein frohes neues Jahr! Möge dieses Jahr ein fröhliches und friedvolles für euch und eure Familien und für jeden auf der Welt sein. Love, Paul.“