Persönliche Lieblingsstücke: David Bowie veröffentlicht Best-of-Platte


von

Zu jedem der Songs schreibt Bowie in den Linernotes, warum er diesen auswählte und welche persönlichen Erinnerungen er damit verbindet. Ursprünglich fungierte die Compilation als Beilage in der Ausgabe der Mail on Sunday, aber sämtliche Exemplare waren sehr schnell ausverkauft und avancierten prompt zu Sammlerstücken. Bowie möchte nun auch den Fans, die nicht schnell genug zum Kiosk kamen, die Compilation nicht weiter vorenthalten und kündigte den 14. Oktober als weltweiten Release-Termin an.

Folgende Stücke gibt es auf „iSELECT: Bowie“ zu hören:
1. „Life On Mars?“
2. „Sweet Thing/Candidate/Sweet Thing“
3. „The Bewlay Brothers“
4. „Lady Grinning Soul“
5. „Win“
6. „Some Are“
7. „Teenage Wildlife“
8. „Repetition“
9. „Fantastic Voyage“
10. „Loving The Alien“
11. „Time Will Crawl (MM Remix)“
12. „Hang On To Yourself [live]“