Phänomenales Comeback für Jan Böhmermann mit „Schwiegertochter gesucht“-Verarsche: #Verafake


von

Jan Böhmermann ist es gelungen zwei Schauspieler als Kandidaten bei „Schwiegertochter gesucht“ (RTL) einzuschleusen. Pointe: Sie werden sogar als alkoholkrank und geistig zurückgeblieben dargestellt.

„Robin“ sagte bei seiner Vorstellung: „Ich wünsche mit eine Freundin, weil ich noch nie eine hatte“. „Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin Beate fühlte sich angesprochen von der Fake-Wohnung. Zu Besuch ging’s dann auch noch in „Robins“ Wohnung, die natürlich nicht echt war, sondern vom Böhmermann-Team hergerichtet.


Werden Sie Fan auf Facebook


RTL versuchte halbwegs gelassen auf den „Verafake“, der seitdem durchs Netz geht, zu reagieren: