Spezial-Abo
Highlight: Led Zeppelin: Warum hinter dem Bandnamen eigentlich ein Diss von Keith Moon steckt

Rechtsstreit um „Stairway To Heaven“ – Jimmy Pages überraschende Äußerung vor Gericht

Seit zwei Jahren wird vor Gericht, zuerst in Pennsylvania, inzwischen in Kalifornien, ein Rechtsstreit ausgetragen: Jimmy Page muss sich gegen den Vorwurf des Songdiebstahls wehren. Die Erben von Randy Craig Wolfe, Gitarrist der Band Spirit, behaupten, dass der Led-Zeppelin-Klassiker „Stairway To Heaven“ ein Plagiat sei – zumindest in Teilen identisch mit dem zuvor erschienenen Stück „Taurus“.

Bei dem betreffenden Spirit-Lied handelt es sich um ein 2:37 Minuten langes Instrumental. Led Zeppelin haben den Song angeblich 1968 gehört, als sie Support-Band von Spirit waren.

Wie Gitarrist Page nun vor Gericht bekannt gab, hat er das Spirit-Debütalbum, auf dem „Taurus“ enthalten ist, wieder entdeckt – jüngst, in seiner eigenen Plattensammlung. Wie der 72-Jährige sagte, kann er sich nicht daran erinnern, wie die LP in seinen Besitz gekommen ist.

„Vielleicht hat damals ein Gast die Platte bei mir gelassen“, sagte Page. „Ich bezweifle, dass ich sie seit langem dort habe. Das Album war mir nie aufgefallen. “

Er wiederholte dann eine zuvor schon getroffene Aussage: „Ich habe ‚Taurus‘ erst im Jahr 2014 gehört.“

Page sagt, er besitze viele tausende Alben verschiedenster Art. „Dazu gehören Platten, die ich gekauft hatte, Alben, die mir geschenkt wurden sowie Alben, die einfach bei mir Zuhause gelassen wurden. So, wie Buchsammler nie dazu kommen, all die Werke zu lesen, so ist das bei mir: Ich habe mir die Platten nie alle angehört.“

Hier in „Taurus“ reinhören:


Queen: Hier covern sie Led Zeppelins „Whole Lotta Love“

Am Montagabend (10. Februar) erwiesen Queen ihren Kollegen von Led Zeppelin die Ehre, indem sie deren Song „Whole Lotta Love“ coverten. Gemeinsam mit Adam Lambert, der einen sehr beeindrucken Robert Plant abgibt, spielten sie den großen Hit, der 1970 auf „Led Zeppelin II“ erschien, während ihrer Show in Dunedin, Neuseeland. Auch Brian May scheint sichtlich Spaß daran zu haben, das berühmte Riff und die Slide-Guitar-Parts von Jimmy Page zu intonieren. Queen spielten den Song bereits 2015n und Adam Lambert führte ihn unter anderem 2009 als Kandidat bei „American Idol“ auf. Brian May gilt als großer Fan von Led Zeppelin und…
Weiterlesen
Zur Startseite