Reeperbahn-Festival: Hier gibt es den ersten Trailer zum Event


von

>>> In der Galerie: Impressionen vom Reeperbahn-Festival 2013

Vom 17. – 20. September findet wieder das Reeperbahn-Festival statt. Das urbane Musik-Event versteht sich vor allem als Club-Festival, deckt aber alle erdenklichen Musikrichtungen ab und bietet vielen Newcomern eine Chance, sich zu präsentieren. Seit 2006 gilt das Ereignis rund um die Reeperbahn in Hamburg als einer der großen Treffpunkt für die Musik- und Kreativbranche. Deshalb gibt es in den vier Tagen der Veranstaltung mehr als 600 Programmpunkte für die erwarteten 30.000 Fach- und Festivalbesucher.

Auftreten werden u.a. The Subways, Maxim, The Luck In The World, Mantars, Bilderbuch, Liam Finn, Gossling, Cold Specks, Tina Dico, Jens Friebe, Die Nerven und Angel Olsen. Das komplette Line-Up gibt es hier.

Zusätzlich zu den Konzerten wird es Lesungen und Kunstausstellungen geben. Inzwischen kann auch ein erster Eindruck von den kommenden Ereignissen über einen Trailer zum Reeperbahn-Festival gewonnen werden.