Black Rebel Motorcycle Club Wrong Creatures


Whatever happened to my rock ’n’ roll? Einen nölig-beleidigten Unterton pflegt der Black Rebel Motorcycle Club schon seit 2001, als das Debüt unserer Lieblingslederjackenträger erschien. 17 Jahre später will die Band immer noch mit fiesen Riffs und polternden Drums den Rock’n’Roll retten, sie inszeniert ihr Repertoire auf „Wrong Creatures“ weiterhin grimmig und grummelnd, aber inzwischen mitunter auch ziemlich schwerfällig.

Nihilistische Blues- und Boogie-Dekonstruktionen, die zu psychodelischen Mörderballaden werden („Haunt“), sich an Bassriffs („Little Things Gone Wild“) oder Echogitarren („Spook“) festhalten, während man sich fragt, ob der Rock’n’Roll tatsächlich, und wenn ja, ob er so gerettet werden kann und muss. (Abstract Dragons/PIAS)


Friends: Matthew Perry ist jetzt auf Instagram – und die Follower-Zahlen explodieren

Nachdem bekannt wurde, dass die Kult-Serie „Friends“ ein letztes Mal zurückkehrt, war die Begeisterung riesig. Der gesamte Cast, Jennifer Aniston, Courtney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, David Schwimmer und Matthew Perry, versammelt sich für eine 60-minütige Folge. Perry hat sich nun endlich bei Instagram angemeldet – und innerhalb eines Tages über 4,4 Millionen Follower bekommen. „So aufgeregt bin ich, endlich auf Instagram zu sein“, heißt es in seinem ersten Beitrag. In dem Video sieht man Perry als tanzenden Chandler Bing. Der Schauspieler ist der letzte aus dem Cast, der sich auf der Social-Media-Plattform angemeldet hat. Im Oktober sorgte das Instagram-Debüt…
Weiterlesen
Zur Startseite