Spezial-Abo

Rihanna: So gut wie nackt im neuen Video zu „Kiss It Better“

Rihanna hat ihr neues Video zum Song „Kiss It Better“ veröffentlicht – ein echter Hingucker, nicht nur wegen der gewählten Schwarz-Weiß-Ästhetik.

Lasziv rekelt sich die Sängerin zwischen flatternden Seidentüchern, streicht sich genüsslich über den mit durchsichtiger Lingerie bedeckten Körper und immer wieder kommt’s zum gut inszenierten Nippel-Blitzer.

Eigentlich kennt man sie schon länger so sexy, wegschauen kann man dann aber trotzdem nicht. Das Video hier:

Der Song ist auf dem aktuellen Album „Anti“ enthalten. Rihanna hatte die LP Ende Januar unangekündigt veröffentlicht.

not found


Billie Eilish, Rihanna, Ariana Grande und viele Labels fordern Polizeireform

Die Musikbranche schließt sich zusammen, um den Congress’ Justice in Policing Act of 2020 zu unterstützen. Forderung nach Veränderung der Polizei Neben Labels wie der Sony Music Group, Universal Music Group und der Warner Music Group schlossen sich auch viele Künstler der Petition an. Rihanna, Billie Eilish, Lizzo, Justin Bieber, Ariana Grande, Mariah Carey und Post Malone setzten ihre Unterschrift. „Seit der Ermordung von George Floyd vor nur einem Monat haben in unserem Land die Proteste zugenommen, die Einstellungen haben sich geändert und der Ruf nach Veränderung hat sich verstärkt. Wir in der Musik- und Unterhaltungsbranche glauben, dass das Leben…
Weiterlesen
Zur Startseite