Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

Rolling Stone Empfiehlt


Kooperation – Suchen Sie noch nach einem passenden Geschenk für Ihre Liebsten oder auch für sich selbst, falls wieder nur die obligatorischen Socken unter dem Weihnachtsbaum liegen? Lassen Sie sich von ROLLING STONE inspirieren! Wir helfen bei der Entscheidung, das perfekte Weihnachtspräsent für Musikliebhaber in der Familie oder im Freundeskreis zu finden. Auf dieser Seite finden Sie in der Adventszeit gesammelte Geschenke, die nach dem Auspacken auf jeden Fall für ein Strahlen sorgen.

Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

  • Minor III


    Mit Marshalls Minor III noch länger Musik hören. Auch praktisch: Wird ein Ohrhörer vom Träger herausgenommen, pausiert die Musik automatisch – beim wieder Einstecken ins Ohr geht es nahtlos mit den Lieblingssongs weiter.

  • MOTIF A.N.C.


    Mit Marshalls Motif A.N.C. lassen sich Umgebungsgeräusche ausblenden, sodass man ganz ungestört in die eigenen Lieblings-Tracks eintauchen kann. Das Level an aktiver Geräuschunterdrückung und Transparenz kann ganz individuell bestimmt werden.





Rock am Ring und Rock im Park 2015: auch mit Marilyn Manson, Slash und Fritz Kalkbrenner


von

Neue Bands für Rock am Ring und Rock im Park 2015:

Bastille, Slash Feat. Myles Kennedy & The Conspirators, Deichkind, Marilyn Manson sowie A Day To Remember, Marsimoto, Fritz Kalkbrenner, Enter Shikari, Godsmack, Hollywood Undead, Blues Pills, Body Count Feat. Ice-T, Mighty Oaks, K.I.Z., Prinz Pi, MS MR, Bilderbuch, Feine Sahne Fischfilet unf SIRIUSMODESELEKTOR wurden dem Line-Up hinzugefügt, das vom 5. bis 7. Juni in Mendig sowie Nürnberg auftreten wird.

Zuvor wurden bereits die Headliner Foo Fighters, Die Toten Hosen und Slipknot sowie Rise Against, Beatsteaks, Kraftklub, Motörhead, Broilers, Frank Turner, In Flames und Parkway Drive bestätigt.

Damit steht die Hälfte des rund 90 Teilnehmer umfassenden Programms fest.

Aus der Pressemitteilung des Veranstalters MLK:

„Die Fans erwartet eine Festivalinszenierung, die Licht- und Videoinstallationen sowie Kunstobjekte einschließt. Kulissen und Erlebnisräume auf dem weitläufigen Festivalgelände bieten Inspiration und Entertainment zwischen den Auftritten.“

Außerdem endet der Frühbucher-Rabatt mit dem ermäßigten Einstiegspreis von 160,- Euro am 10. November, er erhöht sich ab dem 11. November auf 170,- Euro. Darin sind Parken, Campen, Vorverkaufsgebühr und 5,- Euro rückzahlbares Müllpfand enthalten. Hinzu kommen Buchungs- und evtl. Versandgebühren.

🌇Bilder von "Rock am Ring 2015: eure Wunschbands!" jetzt hier ansehen