Spezial-Abo

ROLLING STONE präsentiert: Benjamin von Stuckrad-Barre auf Lesetour 2018


von

Nach der ziemlich privaten Seelenschau „Panikherz“ schaut Benjamin von Stuckrad-Barre nun wieder auf die anderen. Oder mit den anderen. In „Ich glaub, mir geht’s nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen – Remix 3“ blickt er Christian Ulmen über die Schultern, wie er sich in „Christian Ulmen“ verwandelt. Er sieht sich mit Boris Becker das legendäre Finale von Wimbledon an. Und mit Ferdinand von Schirach schweigt er in der Schreibklausur über das Schreiben.

Das neue Buch des Autors erscheint am 08. März 2018 und ist eine Sammlung von Reflexionen, wie die anderen das Leben schaffen, ohne daran zu verzweifeln. Nur einen Monat nach Veröffentlichung befindet sich Benjamin von Stuckrad-Barre auf Lesetour – präsentiert von ROLLING STONE.

Benjamin von Stuckrad-Barre auf Tour

  • 10. 04. Hannover, Apollo Kino
  • 11. 04. Bochum, Zeche
  • 12. 04. Oldenburg, Kulturetage
  • 13. 04. Kiel, Max
  • 14. 04. Bremen, Modernes
  • 16. 04. Berlin, Columbia Theater
  • 17. 04. Hamburg, Markthalle
  • 18. 04. Köln, Gloria
  • 19. 04. Düsseldorf, Zakk
  • 20. 04. Bielefeld, Ringlokschuppen
  • 23. 04. Frankfurt, Batschkapp
  • 24. 04. Heidelberg, Karlstorbahnhof
  • 25. 04. Stuttgart, Theaterhaus
  • 26. 04. CH-Zürich, Kaufleuten
  • 27. 04. München, Muffathalle
🌇Bilder von "Galerie: Diese Bücher würde Michael Stipe auf eine einsame Insel mitnehmen" jetzt hier ansehen


The Killers: Vorwürfe wegen sexuellem Fehlverhalten und Nötigung

Am Dienstag (28. Juli) postete eine Frau unter dem Namen Chez Cherrie auf Twitter einen Blogbeitrag über Erlebnisse, die sie als Tontechnikerin 2009 auf einer Tour von The Killers gemacht hat. In ihrer Aussage wirft sie mehreren Mitgliedern der Tour-Crew sowie den Bandmitgliedern vor, sich sexuell fehlverhalten und Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Nun hat ein Vertreter der Band reagiert. Ohnmächtige Mädchen in der Umkleide „Wir waren ungefähr zur Hälfte mit dem Load-In durch, als der FOH-Techniker über das Radio verkündete „hey Leute, in Umkleide A ist ein Mädchen bereit. Schreibt euren Namen mit eurer Radionummer auf die Liste an…
Weiterlesen
Zur Startseite