Logo Daheim Dabei Konzerte

Montag: Alex Benjamin, Winona Oak

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: AC/DC: 10 Dinge über die Band, die Sie garantiert noch nicht wussten

ROLLING STONE präsentiert: Queens Of The Stone Age auf Open-Air-Tour 2018

Nach ihren Deutschland-Auftritten im November 2017 kehren Queens of the Stone Age im Juni 2018 für zwei weitere Shows zurück. Die Band um Frontmann Josh Homme befindet sich zur Zeit auf „Villains World Tour“, um ihre siebte LP „Villains“ vorzustellen.

Am 16. und 27. Juni wollen die Musiker die neuen Songs noch einmal mit zwei Open-Air-Shows in Wiesbaden und Dresden vor großem Publikum und vor opulenter Kulisse präsentieren.

Gemeinsam mit Erfolgsproduzent Mark Ronson fand die Band mit ihrer neuen Platte (lesen Sie hier die RS-Rezension) zu neuen Sounds, ungewöhnlichen Arrangements und sogar zu einer für sie bisher ungewohnten Form der Popmusik.

Verkaufsstart ist am 13. Dezember um 10 Uhr!

Queens Of The Stone Age live 2018

  • 16.06. Wiesbaden, Open Air im Kulturpark Schlachthof
  • 27.06. Dresden, Elbufer


Jeff Lynne’s ELO: Tour im Herbst 2020 abgesagt

Jeff Lynne’s ELO wollten im Herbst 2020 eigentlich auf Konzertreise nach Deutschland kommen. Gigs in Hamburg, Berlin, Köln und München hätten zwischen dem 26. und 30. September auf dem Plan gestanden. Aufgrund des wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus erlassenen Großveranstaltungsverbots müssen die Auftritte ausfallen, wie der Veranstalter am Freitag (15. Mai) mitteilt. Ersatztermine für die „From Out Of Nowhere“-Tour wird es leider nicht geben. Ticketinhabern wird der Eintrittspreis bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen komplett erstattet. Jeff Lynne drückte sein Bedauern über die Entscheidung aus: „Ich bin traurig, meine Tour absagen zu müssen. Aber die anhaltende und unvorhersehbare Situation lässt Live-Shows…
Weiterlesen
Zur Startseite