Highlight: AC/DC-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

ROLLING STONE präsentiert: Honne auf Tour im Herbst/Winter 2016

Eine „warm pulsierende elektronische Musik“, nennt ROLLING-STONE-Redakteur Arne Willander die Musik des Electro-Soul-Duos Honne. Doch auch das eine oder andere Gitarrensolo mischt sich unter die Tracks der beiden Briten.

Andy Clutterbuck und James Hatcher jammten gemeinsam auf der Kunsthochschule und gründeten Honne 2014 in London. Im selben Jahr veröffentlichten sie ihre ersten beiden EPs „Warm on a Cold Night“ und „All in the Value“. Zwei weitere folgten mit „Coastal Love“ und „Gone Are the Days“. Honne ist ein japanisches Wort und bedeutet übersetzt „wahre Gefühle“.

Diese erwecken sie auch mit ihrer ersten LP, die am 22. Juli 2016 erschien und ebenfalls mit „Warm on a Cold Night“ betitelt wurde. Von Honne produziert, handelt es sich um ruhige und melodische Musik, die Arne Willander als eine „romantisch warm herbstliche, winterliche Platte“ bezeichnet.

Passend also, dass Honne im November und Dezember zu uns nach Deutschland kommen.

ROLLING STONE PRÄSENTIERT:

Honne

  • 07.11. Frankfurt, Zoom
  • 28.11. Hamburg, Gruenspan
  • 29.11. Berlin, Lido
  • 01.12. München, Ampere


The Weeknd kündigt „The After Hours“-Tour an - Tickets, Termine, Vorverkauf

The Weeknd wird sein neues Album „The After Hours Tour“ (erscheint am 20. März) auf einer Welt-Tournee vorstellen. Im Oktober und November 2020 macht er dafür auch Halt in vier deutschen Städten: am 29. Oktober in der Berliner Mercedes-Benz Arena, am 31. Oktober in der Münchner Olympiahalle, am 8. November in der Barclaycard Arena Hamburg sowie am 9. November in der Kölner LANXESS arena. Angekündigt ist vom Veranstalter eine der modernsten Produktionen und innovativsten Bühnendesigns mit einem noch nie dagewesenen LED- und Videokonzept. Geplant sind bisher 57 Shows in den USA, Kanada, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Deutschland sowie Frankreich. Als…
Weiterlesen
Zur Startseite