Highlight: Marilyn Monroe: Die schönsten Bilder aus ihrem Leben

Sex, Crime und Familiengefühle – Buch-Verlosung

Der Taschen-Verlag gewährt vom 24. bis 26. Januar auf viele Toptitel bis zu 75 Prozent Rabatt auf taschen.com oder in den einzelnen Stores in Berlin und Köln.

Musikfans finden mit den auch im ROLLING STONE vorgestellten Bänden „The Beatles“ (von Harry Benson), „David Bowie: The Man Who Fell To Earth“ und „Bob Dylan: Ein Jahr und ein Tag“ einige Highlights im Programm des auch auf Popkultur spezialisierten Kunstbuchverlags.

David Bowie. The Man Who Fell to Earth auf Amazon.de kaufen

ROLLING STONE verlost zudem aus Anlass der Rabatt-Aktion gleich mehrere Bände aus dem Taschen-Programm.

Kooperation

Jane & Serge. Ein Familienalbum

Eine schrecklich romantische und äußerst öffentliche Liebesbeziehung pflegten der französische Liedermacher Serge Gainsbourg und die britische Schauspielerin Jane Birkin. Die hinreißend intimen Fotografien des Paars, aufgenommen von Janes Bruder Andrew Birkin, zeigen die außergewöhnlichen und alltäglichen Augenblicke ihrer Beziehung und werden durch allerlei Ephemera ergänzt – Plakate, Fotodrucke, Aufkleber und einen bestickten Aufnäher, den man sich übers eigene Herz nähen kann.

André de Dienes. Marilyn Monroe

Die Fotos und Erinnerungen von Marilyn Monroes erstem Fotografen, kurzzeitigem Verlobten und lebenslangem Freund. Andre de Dienes’ sehr persönliche Archive reichen vom angehenden Model Norma Jeane bis zum zutiefst verstörten Weltstar Marilyn Monroe nur wenige Tage vor ihrem frühen Tod. Das einzigartige Porträt einer Ikone, deren Zauber noch heute wirkt.

Robert Crumb. Sketchbook, Vol. 3: 1975–1982

In diesem Band werden Crumbs Umzug nach Kalifornien, seine Ehe mit Aline Kominsky, die Geburt von Tochter Sophie, die verstrahlten Aktivitäten von Mr Natural, schelmische Snoids, Arcade-Comicstrips, politischer Ingrimm, schweißtreibende Existenzangst, massig-mächtige Frauen, verklemmte kleine Kerle, Mao Zedong, Mick Jagger und moralische Entrüstung verhandelt. Ein Vergnügen für Comic-Fans.

Psychedelic Sex

Liebe, Sex und Drogen: ein einzigartiger Sex-Trip voller Hippiebräute im Evakostüm und bewusstseinserweiternden Grafiken stehen für das kurze goldene Zeitalter, in dem Herrenmagazine Libido auf LSD visuell nachzustellen versuchten.

Caravaggio. Das vollständige Werk

Der notorische„Bad Boy“ der italienischen Malerei gilt heute als einer der einflussreichsten Maler der Kunstgeschichte. Dieser Catalogue raisonné zeigt sämtliche Gemälde des Genies sowie spektakuläre Details. In fünf Kapiteln wird Caravaggios künstlerischer Wagemut beleuchtet, eine detaillierte Lebenschronologie zeichnet sein turbulentes Leben nach.

Wir verlosen jeden einzelnen Band. Wer gewinnen will, muss nur das Formular ausfüllen und als Lösung „Sex, Crime und Familiengefühle + Titel des gewünschten Buchs“ angeben.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Lösung (Pflichtfeld)

TASCHEN
TASCHEN
TASCHEN
TASCHEN
TASCHEN

Robert Crumb rechnet mit dem hässlichen, rassistischen „Amerika“ ab

Robert Crumb ist nicht ohne Grund nach Frankreich emigriert, der „19th-Cen­tury Man“ (Crumb über Crumb) hat sich bewusst für die „Alte Welt“ entschieden – und gegen die hochindustrialisierten, durchkapitalisierten, hässlichen, rassistischen, gewalttätigen, vollends auf den Hund gekommenen USA. Wenn Crumb mit dem Zeichenstift über sein Land und seine Leute meditiert, dann trägt er von Anfang an eine gewaltige Hasslatte vor sich her. Die Gegenkultur liebt ihn für sein wütendes Zivilisa­tions-Bashing und das kulturkonservative Gemecker gegen einen Staat, der seine Bürger zu angepassten Konsumenten abrichten will – und übersieht dabei, dass er über „Losungen brüllende Radikale“, die „Alternativkultur der Jugend“ und ihren…
Weiterlesen
Zur Startseite