Spezial-Abo
Highlight: Beck: Buyer’s Guide – die besten Alben

‚Song Reader‘-Abend mit Beck, Jarvis Cocker, Franz Ferdinand und Charlotte Gainsbourg

Super-Retro oder letzter Stohhalm in Sachen Internet-Piraterie? Beck hatte sein letztjähriges Album „Song Reader“ nur in Form von Notenblättern veröffentlicht. Die Käufer wurden angehalten, die Lieder selbst nachzuspielen, Beck würde sie nicht vertonen, hieß es.

Nun konnte man doch Becks‘ eigene Versionen des „Song Reader“-Materials hören. Bei einem Konzert im Rio Theater in Santa Cruz  spielte er die Kompositionen „Heaven’s Ladder“ und „Sorry“ erstmals live.

Und dabei soll es offenbar nicht bleiben: am vierten Juli möchte Beck bei einer „Song-Reader-Nacht“ im Barbican-Kulturzentrum in London mit Jarvis Cocker, Franz Ferdinand, Charlotte Gainsbourg, Beth Orton, Joan As Police Woman, Villagers-Frontman Conor J O’Brien, The Staves, Guillemots, Michael Kiwanuka und James Yorkston weiteres Material aus dem über hundertseitigen Song-Reader-Kunstbuch vom Blatt spielen.

Neben den Versionen der professionellen Musiker sollen an dem Abend auch die besten Amateur-Versionen der Song-Reader-Lieder zu hören sein. Ein neues, eingespieltes Beck-Album soll angeblich noch in diesem Jahr erscheinen.


Harry Styles verschiebt seine Deutschland-Tour

Die Flut an Konzertabsagen und Tourneeverschiebungen aufgrund des Coronavirus macht auch vor Harry Styles nicht halt: Der ehemalige One-Direction-Sänger verschiebt seine Tournee durch Deutschland und Österreich auf 2021. Termine auf 2021 verlegt Eigentlich hätte Harry Styles im April und Mai 2020 im Rahmen seiner „Love On Tour“-Tournee Konzerte in Wien, München, Hamburg, Berlin und Köln geben sollen. Wenig überraschend wurde nun bekannt, dass diese Termine aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben werden müssen. Alle Konzerte sind nun ins Jahr 2021 verlegt worden – beginnend mit einem Auftritt in der Wiener Stadthalle am 19. Februar 2021. Sämtliche im Vorkauf erworbene Karten behalten ihre…
Weiterlesen
Zur Startseite