Spezial-Abo

Spotify nun erstmals auch für Xbox One verfügbar


von

Spotify erweitert seinen Radius und funktioniert nun auch auf der Xbox One. Seit einigen Tagen findet sich im Xbox-Store die entsprechende App. Der Streaming-Dienst erweitert damit deutlich sein Abspielfeld, war zuvor auch schon für die PS4 erhältlich.

Account notwendig

Um die App anwenden zu können, muss allerdings – wie auch auf anderen Medienträgern – ein Account eröffnet werden. Das kann eine Gratis- oder Premiummitgliedschaft sein. User können so nicht nur über Spotify Songs über ihren Fernseher oder eine eventuell angeschlossene Hifi-Anlage hören, sondern die Musik auch während des Spielens ablaufen lassen.

Mit einer Spotify-Connect-Anwendung für das Smartphone wird die Wiedergabe gesteuert. So muss das Game nicht unterbrochen werden.

Lesen Sie hier, wie Spotify unseren Musikgeschmack errechnet: 


Leonardo DiCaprio: Mit diesen Filmen hatte er besonders viel Erfolg

Als Jack brachte Leonardo DiCaprio in „Titanic“ 1997 erstmals Frauenherzen zum Schmelzen. Bereits drei Jahre zuvor hatte er mit seiner ersten Oscar-Nominierung für die Darstellung des geistig beeinträchtigten Arnie Grape jedoch bereits seine Fähigkeiten als ernst zu nehmender Schauspieler unter Beweis gestellt. 2016 konnte der Kalifornier nach jahrelangen Fan-Kampagnen motiviert durch zahlreiche Oscar-Snubs endlich einen der begehrten Preise für seine Rolle des widerstandsfähigen Trappers Hugh Glass in „The Revenant – Der Rückkehrer“ entgegennehmen. Auch wenn DiCaprio sich inzwischen größtenteils als Aktivist und Produzent für die Umwelt einsetzt, ist der Schauspieler nach wie vor immer wieder in großen und vor allem anspruchsvollen Hollywood-Produktionen…
Weiterlesen
Zur Startseite