“Star Wars”: Fans versteigern auf eBay Premierentickets zu sündhaften Preisen

E-Mail

“Star Wars”: Fans versteigern auf eBay Premierentickets zu sündhaften Preisen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nur etwa 3000 Personen gehörten zu den glücklichen Personen, die am Montag (14. Dezember) im TCL Chinese Theater in Hollywood mit VIP-Tickets als erste Episode VII der “Star Wars”-Saga sehen durften. Anwesend waren natürlich auch Schauspieler des Films, Regisseur J.J. Abrams, George Lucas, Steven Spielberg und viele mehr. Sie alle gaben Autogramme – vor allem auf Tickets und allerhand Fan-Artikel, die vor Ort verkauft wurden.

Diese Memorabilien tauchen jetzt nach und nach auf eBay auf und werden von den Eigentümern zu Mondpreisen angeboten, wie “TMZ” berichtet. So wird ein Popcorn-Becher für schlanke 40 US-Dollar verschleudert oder für 50 US-Dollar eine inzwischen längst wertlose Eintrittskarte.

Ein Filmposter von “Das Erwachen der Macht”, das ebenfalls auf der Website des Auktionsportals versteigert wird, könnte aber so manchen Fans leuchtende Augen verschaffen, befinden sich darauf doch Autogramme von Stars wie Carrie Fisher, Mark Hamill, Harrison Ford und John Boyega. Doch das Strahlen könnte vergehen, wenn der Preis sichtbar wird: 1.300 US-Dollar! Und die Auktion ist noch nicht beendet.

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel