Highlight: Das sind die besten Action-Serien auf Netflix

Superhelden: Die neuen TV-Serien „Gotham“ und „Flash“ feiern auf der Comic-Con in San Diego Premiere

>>> Sehen Sie in unserer Galerie: Kinojahr 2014 – Diese 44 Filme müssen Sie sehen

Jedes Jahr aufs Neue ist die Comic Convention in San Diego Pilgerstätte für die Fans von bunten Bildchen. Längst ist das Geschäft mit den Sprechblasen zu einem multimilliardenschweren Paralleluniversum geworden, in dem vor allem Kinofilme und neuerdings auch TV-Serien die größten Umsätze verzeichnen. So versteht sich die in diesem Jahr vom 24. bis 27. Juli stattfindende Messe auch als Präsentationsplattform für die neusten Produkte aus dem Hause Marvel oder DC Comics. Zwei Serien, die in diesem Jahr vorgestellt werden, könnten den Superhelden-Boom vom Kino direkt auf die Flimmerkiste (und all die Tablets dieser Welt) transportieren.

Mit „Gotham“ startet ein vielversprechendes TV-Prequel zur Batman-Reihe, das die Entwicklung des Waisenjungen Bruce Wayne, gespielt von David Mazouz, zum dunklen Ritter nachzeichnen will. Obwohl auch viele weitere bekannte Gesichter aus dem Fledermaus-Kosmos auftauchen werden (wie Catwoman, der Riddler und der Pinguin), steht vor allem der Polizist James Gordon (Benjamin McKenzie, bekannt aus der hervorragenden Cop-Serie „Southland“) im Zentrum der Handlung. Er wird irgendwann als Freund und Arbeitskollege von Batman in Erscheinung treten und muss zudem erleben, wie sich seine Tochter Barbara zum Batgirl aufschwingt.

Auch „Flash“ wird seine Premiere als TV-Format feiern. Dabei ist dies schon der zweite Versuch, den Hochgeschwindigkeitshelden ins Fernsehen zu bringen, Anfang der 1990er spielte John Wesley Shipp den vom Blitz getroffenen Helden im roten Anzug. Ab dem 7. Oktober wird die erste Staffel in den USA ausgestrahlt werden, die Pilotfolge dürfte bereits auf der Comic Convention gezeigt werden. Einen ersten Trailer, wie sich der 24-Jährige Schauspieler Grant Gustin als schnellster Mann der Welt macht, gab es bereits im Mai zu sehen.


Auf dem Radar: Diese Serienstarts sollten Sie auf keinen Fall verpassen

Die kommenden Monate sind gefüllt mit spannenden Erstausstrahlungen und neuen Staffeln  – bei dieser Fülle verliert der Serienliebhaber leicht den Überblick. ROLLING STONE hat für Sie die wichtigsten neuen Produktionen und Fortsetzungen zusammengefasst. Dabei wagen wir den Blick über den Tellerrand und decken auch Serien ab, die abseits von Netflix und Amazon Prime Video sehenswert sind. Ein Kalender. Inhaltsverzeichnis Neue Serien im November  Neue Serien im Dezember  Neue Serien im Januar 2020 Neue Serien im Februar 2020 Neue Serien: Vorschau für 2020 November Servant: Staffel 1 Starttermin: 28. November 2019 Plattform: Apple TV+ Genre: Horror, Thriller Dorothy und Sean Turner…
Weiterlesen
Zur Startseite