Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


„Tatort: Off Duty“ ab Februar 2016 im Kino – jetzt Trailer mit Til Schweiger sehen


von

Wenn die Pflicht ruft, kann man manchmal einfach nichts machen: In „Tatort: Off Duty“, der die Krimi-Reihe im Februar 2016 in deutsche Kinos holt, kann man Kommissar Tschiller (Til Schweiger) beim Retten seiner Tochter Luna Schweiger sehen. Dafür muss er von Hamburg über Istanbul und durch die Unterwelt Moskaus rasen, wie berichtet wird. Auch Fahri Yardim ist als Ermittler Yalcin Gümer wieder dabei.

„Alles ist größer! Die Leinwand! Die Bilder! Die Action! Und das Budget – acht Millionen Euro“, schwärmte Til Schweiger schon über die Kino-Produktion. Mit „Der große Schmerz“ und „Fegefeuer“ werden am 22. und 29. November 2015 bereits zwei weitere Filme mit Tschiller und Yalcin Gümer zu sehen sein.

Sehen Sie hier den Trailer zu „Tatort: Off Duty“. Der Film kommt am 04. Februar 2016 in die Kinos.


„House Of Gucci“: Lady Gaga zeigt sich als Patrizia Reggiani

Lady Gaga teilte am Dienstag (9. März 2021) ein Foto aus dem Set zu Ridley Scotts „House Of Gucci“. Darin verkörpert die 34-jährige Musikerin Patrizia Reggiani, die Ex-Frau des Designers Maurizio Gucci. Auf dem geteilten Bild ist die US-amerikanische Sängerin Arm in Arm mit Schauspieler Adam Driver zu sehen. Beide stehen auf einer Terrasse vor schneebedeckten Bergen. Driver nimmt im Film die Rolle des Maurizio Gucci ein. In der Bildunterschrift heißt es: „Signore e Signora Gucci“ – Übersetzt „Mr. und Mrs. Gucci“. Signore e Signora Gucci #HouseOfGucci pic.twitter.com/HiBjiKz6jZ — Lady Gaga (@ladygaga) March 9, 2021 Ridley Scott inszeniert in seinem…
Weiterlesen
Zur Startseite