Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Tattoo-Fail des Tages: Bon Jovi – oder Jon Bovi?

Kommentieren
0
E-Mail

Tattoo-Fail des Tages: Bon Jovi – oder Jon Bovi?

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

>>> In der Galerie: Die 20 peinlichsten Tattoo-Fails

“It’s My Life”: Dieser Song ging einem Bon-Jovi-Fan im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut. Der treue Fan entschied sich den Titel des wohl bekanntesten Bon-Jovi-Hits auf seinen Oberarm stechen zu lassen.

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, über Rechtschreibung aber nicht. Hätte der Fan lieber noch mal in den Spiegel geschaut, bevor die Nadel in seine Haut stach. Vielleicht wäre ihm die peinliche Doppelung aufgefallen: „It’s“ steht im englischen schon für „It is“ das zweite „is“ ist also absolut überflüssig. Und wer ist eigentlich Jon Bovi? Heißt der Sänger etwa so? Wir glauben, nicht.

Aber wie der Tätowierte ja auszudrücken versuchte – es ist sein Leben, also auch seine Haut.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel