• Moody BluesNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Bud Spencer stand für mehr als nur den Haudrauf aus seinen Filmen mit Terence Hill. Der Schauspieler hatte viele Talente und Interessen – die erstaunlichsten Fakten über das Leben von Carlo Pedersoli.

    🌇 10 unglaubliche Fakten aus dem Leben von Bud Spencer – Bildergalerie und mehr Film-News

  • Graeme Edge fungierte nicht nur als Schlagzeuger der Band, seine Vorliebe für Poesie schlug sich auch im Songwriting der Gruppe nieder.

    Moody Blues: Schlagzeuger Graeme Edge ist tot und mehr International

  • Ray Thomas ist tot. Das Gründungsmitglied von The Moody Blues litt seit 2013 an Prostatakrebs und starb nun im Alter von 76 Jahren.  Jan 2018

    The Moody Blues: Sänger Ray Thomas ist tot

  • Die Band war in Auflösung begriffen und nicht nur pleite, sie schuldete Decca noch eine Stange Geld. Da schlug ihr die Firma vor, Dvoráks 9. Symphonie als eine kleine Rockmusik im neuen „Deramic Sound“ aufzunehmen. Anstatt den unsittlichen Antrag anzunehmen, komponierte die Band lieber ein pastorales, symphonisch arrangiertes Singspiel -mit... weiterlesen in:  Jul 2013

    The Moody Blues Timeless Flight :: Umfangreiche Werkschau der britischen Pomp-Konzeptionisten

  • Die Moody Blues waren 1970 die Pfauen in der Popfauna, sich spreizend, in allen Farben schillernd, jedoch ohne Herdentrieb, ohne Zugehörigkeit zu einer Szene. Dem Rhythm & Blues ihrer frühen Jahre waren sie entwachsen, ihre musikalischen Ambitionen ließen sich nur mühsam zu Singles formatieren, doch gehörten sie auch nicht zur... weiterlesen in:  Jun 2013

    Moody Blues :: Live At The Isle Of Wight Festival und mehr Festivals

  • Sun Records in Memphis operierte regional, auf die Südstaaten beschränkt, und war logistisch überfordert, als die Nachfrage nach den Platten aus der Rockabilly-Schmiede landesweit anzog. Vor allem deshalb verkaufte Sam Phillips sein bestes Pferd namens Elvis an RCA. Zwei Jahre danach musste Sam Phillips auch Johnny Cash ziehen lassen. Der... weiterlesen in:  Mrz 2013

    Marianne Faithfull Broken English :: Noch ein Dokument rigoroser Transformation, noch immer bewegend, was die Aussagen der Songs und den...

  • Den Rhythm & Blues hatten die Moodies längst an den Nagel gehängt, bevor sie mit „Nights in White Satin“ eine ganze Generation von Teenagern zum Tanz-Clinch verführten und wenige Monate später vom 1968 heftig grassierenden Psychedelia-Virus erwischt wurden. Sie entsagten orchestraler Opulenz, ersetzten die Streicher durch ein Mellotron, tauchten ihren... weiterlesen in:  Jan 2008

    The Moody Blues – In Search Of The Lost Chord

  • Pulp Sunrise (Island) Nicht halb so catchy wie „Common People“, nicht so rassig wie „Razzmatazz“ und doch brillanter als beide: „Sunrise“ ist sechs Minuten Drama ohne wabbeliges Pathos, ist kühne Ambition aus vielfach verästelten Gitarren und einer Melodie, die ihren herben Charme mehr andeutet als aufdrängt. „I used to hide... weiterlesen in:  Aug 2001

    45 r.p.m.

  • Canned Heat Live AI Topanga Corral (REPERTOIRE) Anfang der 70er Jahre eine Billig-LP, zu finden in unzähligen Grabbelkisten. Heute ein durchaus gesuchtes Dokument aus der Gründerzeit der Band, das in Wahrheit im Kaleidoscope Club von Los Angeles aufgenommen worden ist. Neun lange Tracks präsentieren die US-Blues-Legenden von ihrer geradlinigsten Seite... weiterlesen in:  Jul 2001

    Short cuts von Bernd Matheja

  • Es gibt sie noch, die Country-Rock-Genießer von einst, diese Pedal-Steel-Puristen und Liebhaber von West-Coast-Gemütlichkeit. Ihre Postillen, die Kunde brachten vom himmlischen Harmoniegesang, haben längst das Zeitliche gesegnet, von „Dark Star“ bis „Omaha Rainbow“. Dir Zentralorgan „Zigzag“ hatte ihnen den Rücken gekehrt und war urplötzlich auf Punk eingeschwenkt Seither ist es... weiterlesen in:  Sep 1996

    Drucksachen von Wolfgang Doebeling