Spezial-Abo

Thom Yorke und Nigel Godrich live in New York


von

Mit ihren DJ-Sets haben die beiden Atoms-For-Peace-Frickler Thom Yorke und Nigel Godrich an verschiedenen Orten der Welt Halt gemacht, unter anderem in London und Berlin.

Von ihrem Auftritt im New Yorker Le Poisson Rouge gibt es hier nun anständig gefilmte Live-Aufnahmen von den beiden grau melierten Elektro-Fans direkt aus der DJ-Kanzel und zwischen Visuals zuckend:


Hobby-Produzenten aufgepasst: Alles, was Ihr über GEMA-freie Musik wissen müsst

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf musikexpress.de veröffentlicht Nie war es einfacher, selbst kre ativ zu werden. Die Entwicklung von Programmen wie „GarageBand“, „DaVinci“, „Audacity“, „Windows Movie Maker“ und „Hindenburg“ hat dafür gesorgt, dass Hobby-Produzenten inzwischen komplett ohne (oder nur mit geringem) finanziellen Aufwand und Know-How eigene Filme, Radioshows, Songs und Podcasts entwickeln können, die mit ein wenig Übung fast schon professionell daherkommen. Spätestens beim Sampling oder der musikalischen Untermalung solcher Werke stoßen viele Möchtegern-Tarantinos und -Aviciis dann aber an ihre kreativen Grenzen. Zwar ist die Auswahl potenzieller Soundtracks schier unbegrenzt, aber darf man sich daran denn einfach so bedienen? Für…
Weiterlesen
Zur Startseite