Tom Morello statt van Zandt: Bruce Springsteens neuer Gitarrist für Australien


von

Australien muss auf Steven Van Zandt verzichten, wenn Bruce Springsteen dort im Rahmen seiner Wrecking-Ball-Tour Konzerte gibt. Der ist zu diesem Zeitpunkt mit den Dreharbeiten zu seiner Fernseh-Sendung „Lilyhammer“ beschäftigt. Er verkörpert darin einen New Yorker Kriminellen, der ins norwegische Exil flüchtet, um ein neues Leben anzufangen. Bis zum 29. April nimmt Tom Morello Zandts Platz ein, für die Auftritte in Norwegen steht van Zandt wieder zur Verfügung.

Der Rage-Against-The-Machine-Gitarrist ist kein Neuling bei Bruce Springsteen. Er spielte „Jack Of All Trades“ und „This Depression“ auf dessen aktuellem Album ein und ist schon unzählige Male mit Bruce Springsteen und der E Street Band aufgetreten.