Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

TV-Tipp: In ‚Crossfire Hurricane’ auf den Spuren der Rolling Stones

Kommentieren
0
E-Mail

TV-Tipp: In ‚Crossfire Hurricane’ auf den Spuren der Rolling Stones

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Der Vergleich mit einem Hurrikan ist für viele Fans immer noch sehr treffend: Die Rolling Stones sind laut, unübersehbar und ziehen alle in ihren Bann, ganz so wie der Sturm.

Wie die seit fünf Jahrzehnten tätige Band ihre enorme Schlagkraft entwickelte und das wurde, was sie heute ist, zeigt Arte am Freitag, 3. Oktober um 1:40 Uhr in der Dokumentation ‚Crossfire Hurricane’. Der Film erzählt den Werdegang von vier blues-begeisterten Teenagern bis in das Jahr 2012, in dem die inzwischen als Rocklegenden geltenden Stones nach über 50 Jahren Bandgeschichte immer noch um die Welt touren.

Zu sehen sind Interviews verschiedenster Jahrgänge und Mitglieder, Konzertmitschnitte und auch bisher unveröffentlichtes Material. Die Doku entstand innerhalb eines Jahres unter Mitwirkung der Protagonisten. Wer einen Blick in das Auge des Orkans wagen möchte, sollte am Samstag um 21:45 Uhr Arte einschalten.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben