U2: Enttäuschung ob des neuen Albums „No Line On The Horizon“


von

Obwohl sich „No Line On The Horizon“ seit Märzüber eine Million mal weltweitverkauft hat, sindBono & Co. von ihrem jüngsten Baby enttäuscht. Nicht zu Unrecht, denn die Chartplatzierungen der beiden Singleauskopplungen „Get On Your Boots“ und „I’ll Go Crazy If I Don’t Go Crazy Tonight“ ließen beispielsweise stark zu Wünschen übrig.

Als Grund nennt Bono im Interview mit einer britischen Website die anti-massentaugliche Stimmung des Albums: „Wir waren einfach nicht in Pop-Mood und fühlten, dass das Album einer fast ausgestorbenen Spezies angehört.“ Seiner Meinung nach, sei das Werk daher relativ schwer zugänglich.