Search Toggle menu

„Unterwegs…Im Auftrag der Hosen“: Fotoausstellung über die Toten Hosen

Seit mittlerweile 15 Jahren begleitet Reiner Pfisterer die Toten Hosen. Zuerst fotografierte er die Band für verschiedene Musikzeitschriften, später dann direkt im Auftrag der Toten Hosen. So kam natürlich eine Menge Material zusammen, das Pfisterer nun im Ludwigsburger Schloss ausstellt. Vom 13. Juli bis 16. August 2009 können die Bilder kostenlos besichtigt werden. Weitere Informationen gibt es hier.


Rammstein-Gitarrist wünscht sich Zusammenarbeit mit Depeche Modes Martin Gore

Rammstein-Gitarrist Richard Kruspe hat mit Studioaufnahmen und den Vorbereitungen für die bevorstehende Stadiontour momentan genug zu tun – der Musiker hat sich aber auch die Zeit genommen, sein 2005 gegründetes Bandprojekt Emigrate fortzuführen. Im Zuge der Veröffentlichung des neues Albums „A Million Degrees“ hat Kruspe über Musiker gesprochen, von denen er sich inspiriert fühlt und mit denen eine Zusammenarbeit vorstellbar ist: „Martin Gore von Depeche Mode gehört auf jeden Fall zu den Songschreibern, die mir immer ganz viel bedeutet haben. Er ist auch jemand, mit dem ich gerne mal einen Song machen würde“, erklärt Richard Kruspe in einem Interview mit der Zeitung „HAZ“.…
Weiterlesen
Zur Startseite