Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Verschollenes Album von John Coltrane erscheint nach 55 Jahren

Am 29. Juni 2018 erscheint tatsächlich eine neue Platte von John Coltrane. „Both Directions at Once: The Lost Album“ enthält eine vor 55 Jahren aufgenommene Session, die der Jazz-Meister mit klassischer Quartett-Besetzung am 06. März 1963 in den Van Gelder Studios in New Jersey gespielt hat.

Laut „Guardian“ gehörten dazu – neben Coltrane am Saxophon – Jimmy Garrison (Bass), Elvin Jones (Schlagzeug) und McCoy Tyner (Klavier). Die Bänder der Aufnahme verblieben damals im Studio und wurden nach Angaben des britischen Blatts einfach vergessen und warteten fast sechs Jahrzehnte auf ihre Entdeckung.

„Both Directions at Once: The Lost Album“ : zwei unbekannte Originalkompositionen

Coltrane hatte sich allerdings eine eigene Fassung  gesichert und an seine damalige Frau Naima weitergereicht. Nach der Scheidung behielt sie das Exemplar und sicherte es so für die Nachwelt. Auf „Both Directions at Once: The Lost Album“ befinden sich insgesamt sieben Stücke – mit zwei bislang unbekannten Originalen:  „Untitled Original 11383“ und „Untitled Original 11386“.

Kooperation

Eine der neuen Aufnahmen von John Coltrane ist bereits zu hören:


Paul Kalkbrenner: Techno für die Massen

Er zelebriert die neue deutsche Techno-Kultur in Detroit, Wien, Barcelona und Paris: Paul Kalkbrenner ist Vielflieger und Flugzeug-Enthusiast - was sich gut trifft, denn er ist immerzu auf Reisen.  Juni hatte die Ein-Mann-Diskothek zwei erstaunliche Heimspiele: An zwei Abenden trat Kalkbrenner vor je 17 000 Zuhörern in der Berliner Wuhlheide auf. Ein schwarz verhängtes Mischpult, Laptop, Sampler, Sequencer, Synthesizer - er versteht sich nicht als DJ alter Schule, sondern als Musiker, der auf seinen Gerätschaften spielt, während auf dem Videowand-Triptychon pittoreske Bilder laufen: Pegel, Wasserpflanzen, Farben, Formen, Dreiklangsdimensionen. Das Publikum feiert einen Star, der nicht singt, und Hits, die man…
Weiterlesen
Zur Startseite