Video-Interview



Takeshi’s Cashew im Video-Interview am Hamburger Hafen: „Wir schauen frohen Mutes in die Zukunft“


von

Am Hamburger Hafen traf ROLLING STONE die Band Takeshi’s Cashew aus Halle und Wien zum Gespräch. Anlässlich ihres Auftritts auf dem Reeperbahn Festival, ihres anstehenden Album-Releases im März/April und ihrer Tour mit Los Bitchos erzählt die Band, wie aus ihren hippie-esken Jam-Sessions fertige Songs werden, wie man den guten Vibe aufrecht erhält – und wann die neue Platte endlich kommt.

RS Talk: mit Takeshi’s Cashew

Im April gehen Takeshi’s Cashew auf Release-Tour für ihr zweites Album „Enter J’s Chamber“:

  • 10.04. München,
  • 11.04. Mainz,
  • 12.04. Köln,
  • 13.04. Hamburg,
  • 14.04. Berlin,
  • 15.04. TBA,
  • 16.04. Wien.

Die Gruppe besteht aus Florian Feit, Atreju Fiedler, Jassin Bshary, Benjamin Zsak, Lukas Zettl und Tobias Blessing. Ihr erstes Album heißt „Humans In A Pool“, erschien 2021. Generell mischt die Gruppe Funk, Disco, Cumbia und 60’s/70’s-Psychedelia mit einer Sammlung an ethnischen Instrumenten.