Videopremiere: Bernhard Eder – „Bird Away“

E-Mail

Videopremiere: Bernhard Eder – „Bird Away“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Mehr als zwei Jahre sang sich Bernhard Eder bei unzähligen Live-Auftritten den auf und durch «Post Breakup Coffee» verarbeiteten Trennungsschmerz von der Seele. Genug Zeit, um sich wieder oder besser gleich neu zu finden – menschlich wie musikalisch. „Nonsleeper“, seine neue, im März veröffentlichte LP, ist ein konsequenter Neuanfang. Nach wie vor versucht sich der Musiker am impressionistischen Einfangen erlebter Momentaufnahmen, wie der zunächst drückende, dann ausufernde Opener bei „Bird Away“, der dritten Single des Albums, eindrucksvoll beweist. – Schlaflos ist er, gedankenversunken und allein.

ROLLING STONE präsentiert die Premiere des von Denis Mähne und Nina Reble auf 8 mm in Österreich gedrehten Videos zu „Bird Away“.

Tordaten:

13.08. Hasenschaukel, Hamburg (D)
14.08. Tonfink, Lübeck (D)
15.08. Tatort Hawaii Open Air, Stein (D)
17.08. B-Flat, Berlin (D)
19.08. Lu99, Leipzig (D)
22.08. c/o pop, Köln (D)
12.09. Reindorfgassenfest, Wien (A)
21.10. Schokoladen, Berlin (D)
23.10. Ilses Erika, Leipzig (D)
21.11. Spielboden, Dornbirn (A)
26.11. Blue Bird Festival, Wien

E-Mail