„Wegbeten“: Schauspieler Val Kilmer verweigert Krebs-Therapie

Fans und Angehörige des Schauspielers Val Kilmer („Top Gun“, „Batman Forever“) sind zurecht besorgt. Nachdem Kilmer in den vergangenen Monaten beunruhigende Symptome zeigte, wie Mundbluten, geschwollener Hals, Sprechprobleme, soll die Diagnose Rachenkrebs lauten. Er selbst bestreitet jedoch, dass er einen Tumor hat. Kaschiert die optischen Auffälligkeiten mit einem Schal, spielt die Anzeichen herunter. Eine Krebs-Therapie kommt für Kilmer nicht in Frage.

Zwar teilte er seinen Fans auf seinem Facebook-Profil mit, dass er ins Krankenhaus eingeliefert wurde, beteuert aber in gleichem Atemzug, dass er keinen Tumor hätte und demnach auch nicht operiert werden müsse.

Kilmer ist fanatischer Anhänger der „Christlichen Wissenschaft“, welche nicht der Medizin Glauben schenkt, sondern Gott. Demnach setzt der 55-Jährige in dieser ernsten Angelegenheit auf Glaube und Gebet.

Laut TMZ, die angeblich im Kontakt zu den Familienangehörigen des Hollywood-Schauspielers stehen, soll Kilmer schon im vergangenen Sommer von dem Tumor erfahren haben, ignoriert ihn jedoch konsequent seitdem.

Familienmitglieder sagten gegenüber TMZ, Kilmer habe nicht zugegeben, dass er Schmerzen hat. Denn damit hätte er sich eingestanden, dass die Gebete nicht halfen.

Doch als er am Montag vergangener Woche aus dem Mund blutete, habe er keine andere Möglichkeit gehabt, als sich in ärztliche Obhut zu begeben.


Diese 5 Fakten wollten Sie schon immer über Die Fantastischen Vier wissen

Bevor Die Fantastischen Vier am 7. Juli 1989 zum ersten Mal auf einem Stapel Europaletten standen und ihre Tracks zum Besten gaben, rumorten sie bereits als Terminal Team im Stuttgarter Untergrund. 2019 feiern die Pioniere des deutschen Hip-Hop ihr 30. Jubiläum. Folgende 5 Fakten sollten Sie wissen. 1. Die da!?! Als Smudo, Hausmarke, Thomas D und And.Ypsilon noch als junge Hüpfer durch Stuttgart hopsten, war der heute so allgegenwärtige Deutschrap noch nicht so wirklich vorhanden. Zwar gab es die ein oder andere Formation, die sich dem deutschen Sprechgesang widmeten – Die Fantastischen Vier waren nicht die Ersten – doch es…
Weiterlesen
Zur Startseite