Why?: Video zu „Strawberry“ aus dem Album „Mumps etc.“


von

Strawberry on your Birthday, Shirley/ The Shit I said to Hotelmanagers haunts me,“ singt Frontmann Yoni Wolf. Und man sieht sogleich bestätigt, was unser Redakteur Jürgen Ziemer in der Alben-Review zu „Mumps etc.“meinte, als er schrieb: „Wolfs Wortkaskaden scheinen sich immer wieder zu verselbstständigen, der Hang zu Wortspielen ist groß und man kann oft nur erahnen, worum es da gerade geht.“ Da wird dann auch in diversen Foren diskutiert, was die Lyrics denn zu bedeuten hätten. Ganz sicher ist man sich nicht, doch unter anderem genau das macht den Reiz dieser Band aus, die HipHop im Indie ein schönes Zuhause bietet. Schaukelnde Beats wechseln sich mit kreuz und quer laufenden Melodien ab und fabrizieren unterhaltsame Ohrwürmer, die ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Geballt kann man das Stückchen Wohlfühlmelodie dann ab dem 5. Oktober erwerben, wenn das Album „Mumps etc.“ in den Läden stehen wird.

Bis dahin bietet das Video zum Titel „Strawberry“ aber schon mal einen deliziösen Vorgeschmack. Sänger Yoni Wolf führt darin mit berühmtem Mustache, Muskelshirt, goldener Kette und knallig-farbenem Cap eine Parade, bestehend aus buntesten Figuren des alltäglichen Lebens, an. Schön skurill.

Hier gibt’s das Video:

Andere Videos der Band kann man sich bei tape.tv ansehen.