Highlight: 10 berührende und kämpferische Songs über AIDS

Willanders Woche: Der Boss, der Bundespräsident, der Beatle

Sehen Sie hier die neue Folge:


Nah am Volk: Paul McCartney schätzt Preis für Whisky-Flasche auf 2 Pfund

Sir Paul McCartney war laut seines Biographen stets bemüht, mit „normalen“ Menschen in Kontakt bleiben. Barry Miles, der 1997 die Biographie des Beatles-Bassisten „Many Years From Now“ schrieb, hat erklärt, wie McCartney versucht hatte, trotz seines globalen Rufs mit Nicht-Prominenten in Kontakt zu bleiben. Paradoxerweise soll der vielleicht berühmteste lebende Musiker der Welt denken, dass heutzutage eine Flasche Whisky nur 2 Pfund kostet. „Er wollte unbedingt ein normaler Mensch sein“, sagte Miles dem „Express“. „Immer wo es möglich war, nahm er den Bus irgendwo hin. Und er war sehr darauf bedacht, mit den Menschen in Kontakt zu bleiben, die er für…
Weiterlesen
Zur Startseite