Wird Chiwetel Ejiofor der neue Gegenspieler von James Bond?

Mit seiner Oscar-Nominierung als „Bester Hauptdarsteller“ für „12 Years A Slave“ (Foto) ist Chiwetel Ejiofor zum Star in Hollywood aufgestiegen. Nun wird der 36-Jährige als neuer Gegenspieler von James Bond in dessem noch unbetitelten 24. Kinoabenteuer gehandelt. Das berichtet „The Wrap“.

Allerdings haben bislang weder die Bond-Produktionsfirmen Sony noch MGM die Besetzung Ejofors bestätigt.

Der Brite würde als Bösewicht die Nachfolge von Javier Bardem antreten, der 2012 in „Skyfall“ den Agenten jagte. „Bond 24“ soll am 23. Oktober 2015 weltweit in den Kinos anlaufen. Regie übernimmt wieder Sam Mendes, Daniel Craig schlüpft zum vierten Mal in die Rolle des James Bond.


Sean Connery: Foto zum 89. Geburtstag – Fans in Sorge

89 Jahre gilt als biblisches Alter, es wäre vermessen anzunehmen, man müsse dann noch topfit aussehen. Aber bei Sean Connery, dem einst so potenten James-Bond-Darsteller, werden womöglich andere Maßstäbe angesetzt. Fans machen sich Sorgen um den Schotten, der zwischen 1962 und 1983 siebenmal als Geheimagent Ihrer Majestät im Kino zu sehen war und als bester Bond aller Zeiten gilt. Am Sonntag (25. August) feierte Connery seinen Geburtstag im Kreise seiner Lieben, Sohn Jason Connery und dessen Frau Fiona Ufton. Eine Fanpage zeigte ein Bild von der Party. Da der Schauspieler lange Zeit nicht in der Öffentlichkeit zu sehen war, überraschte…
Weiterlesen
Zur Startseite