Search Toggle menu
Der neue Film- und Serienpodcast von MUSIKEXPRESS und ROLLING STONE. Abonnieren Sie uns auf Spotify, iTunes und Deezer.

Witwe von Chris Cornell: Bitte postet eure Tribute auf seiner Website

Die Witwe Chris Cornells, Vicky, hat Fans des verstorbenen Soundgarden-Sängers gebeten, weiterhin Gedanken, Trauer, Wünsche und Worte des Zuspruchs auf einer Tribute-Website zu posten.

Vielleicht könne dadurch, so Vicky Cornell, „das Unerträgliche ertragen“ werden. Fans hätten der Familie Hoffnung und Kraft gegeben, die „sehr dunklen Tage“ zu überstehen.

Chris Cornell starb am 20. Mai 2017, er wurde 53 Jahre alt.

Videos: Die Freunde Chester Bennington und Chris Cornell live on stage


The Name Of This Band Is Talking Heads: Alle Alben der Talking Heads bewertet

Eine amateurhafte Aufnahm des frühen „I Feel It In My Heart“ (1976) zeigt die allerliebste Tina Weymouth mit gescheitelter Kurzfrisur an ihrer großen Bassgitarre, die sie ja bediente wie kein anderer Mensch - sie gab stets das Muster für das Bassgitarrespielen überhaupt. Der nervöse David Byrne singt dieses zarte, verzweifelte Lied über jemanden, der gern Freude an seiner Arbeit hätte und der Familie ein Sonnenschein wäre. Er müßte es halt nur noch entschiedener versuchen, glaubt er. https://www.youtube.com/watch?v=ewY34GqbRkA Damit war der Ton vorgegeben, der die Studien in Soziopathie auf „77“ (★★★★★) bestimmt. Zum trockenen Groove besingt Byrne die Nöte und Wonnen…
Weiterlesen
Zur Startseite