Zäsuren: 15 Bands, die mit neuem Sänger weitermachten


von

Wenn der Sänger aussteigt ist die Bandhistorie in der Regel am Scheideweg angelangt. Soll man sich auflösen oder mit einem Ersatz weitermachen? Viele Bands haben sich in der Vergangenheit für letzteres entschieden, nicht selten von schwer zu schulternder Fan-Skepsis überschattet.

Nicht zu unrecht. So ist der frühere Soundgarden-Frontman Chris Cornell ohne Frage ein guter Sänger. Aber hätte man ihn bei Audioslave unbedingt dazu verpflichten müssen, mit seiner melodiösen Stimme Rage-Against-The-Machine Songs zu schmettern? Auch nach der Wiedervereinigung von RATM blieb die Episode vielen Fans als unnötiger Kompromiss in der Erinnerung (und auf Youtube, siehe Video) haften.

Unsere Galerie zeigt 15 Bands, die nach dem Ausstieg ihres Sängers in neuer Besetzung weitermachten – viele davon sollten bald wieder Geschichte sein. Mit dabei: Iron Maiden, Genesis und die Stone Temple Pilots.