ZZ Top sind Headliner beim neuem Schweizer Festival ‚Rock The Ring‘

Nicht Anvil, sondern Hinwil: Knapp 10.000 Leute wohnen in der Schweizer Stadt – und bald heißt es dort „Rock The Ring“: Vom 20. bis 22. Juni findet dort erstmals das gleichnamige Festival statt.  „Rock The Ring“ ist als Tagesfestival konzipiert, es wird keine Zeltplätze geben.

Als Headliner konnte man ZZ Top gewinnen, die Landesgrößen Krokus und Gotthard wurden auch schon bestätigt. Man habe, so die Veranstalter, noch „einiges in petto“ und freue sich über Zusagen“. So wie das deutsche „Rock am Ring“ wird auch „Rock The Ring“ auf einer ringförmigen Autostrecke, dem Autobahnkreisel Hinwil, ausgetragen. Die gesamte Fläche ist asphaltiert.

Tickets für „Rock The Ring 2014“ sind ab dem 28. November erhältlich, unter anderem hier.


Sylvester Stallone: Alle „Rocky“- und „Rambo“-Filme im Sterne-Ranking

Vor 37 Jahren kam „Rocky III – Das Auge des Tigers“ ins Kino – und Sylvester Stallone etablierte sich als Action-Star des Jahrzehnts (neben diesem gewissen Österreicher). Rocky und Rambo sind bis heute nicht nur seine erfolgreichsten Schöpfungen, sondern Kino-Ikonen ihrer Zeit. Was natürlich nicht ausschließt, dass sie im Kalten Krieg ihren Propaganda-Zweck zu erfüllen hatten. Podcast „Freiwillige Filmkontrolle“: Das Phänomen Rambo ROLLING STONE bringt alle Filme in ein gemeinsames Ranking. 13. Rocky V (1990) ★ Stallone war erst 44, sah aber fast schon älter aus als heute. Aufgequollen. Die 1980er waren vorbei – und nach Ende des Kalten Kriegs gingen Rocky…
Weiterlesen
Zur Startseite