Meldungen

Yoko Ono & die Plastic Ono-Band spielen exklusiven Geburtstagsgig in Berlin

Am 17. Februar feiert Yoko Ono ihren 80. Geburtstag mit einem Konzert der Plastic Ono Band & Sean Lennon in der Berliner Volksbühne. Ono hat das Flip-Cover unserer aktuellen Ausgabe gestaltet.

80 wird die Frau, die laut Paul McCartney  NICHT  für den Split der Beatles verantwortlich gemacht werden kann. Anlässlich dieses besonderen Datums spielt sie mit der Plastic Ono Band und ihrem Sohn Sean Lennon ein exklusives Konzert in der Berliner Volksbühne. 

Dass sie ihren Geburtstag auf diese Weise in der Öffentlichkeit begeht, mag wohl auch als eine Einstimmung für ein ereignisreiches Jahr 2013 gedacht sein: ab dem 15. Februar wird ihr künstlerisches Lebenswerk bei einer großen Retrospektive in der Frankfurter Schirn-Kunsthalle gewürdigt und anschließend als Wanderausstellung nach Dänemark, Österreich und Spanien weiterziehen. Auch ihr vielschichtiges musikalisches Schaffen erfährt mit der Wiederveröffentlichung ihrer zwischen 1968 und 1985 entstandenen Alben hoffentlich die verdiente Aufmerksamkeit. Desweiteren wird sie, wie vor ihr schon David Bowie und Patti Smith, das Meltdown-Festival in London kuratieren.

Ach ja: Und das Flip-Cover unserer aktuellen Februar-Ausgabe hat sie ebenfalls gestaltet.



Bleiben Sie informiert über alle wichtigen Musik-Themen. Einfach den Rolling Stone Newsletter bestellen.



Yoko Ono Half-A-Wind Show: eine Retrospektive

Die Retrospektive widmet sich vom 15. Februar bis zum 12. Mai 2013 dem 60-jährigen Schaffen der Künstlerin.

Tags: Schirn Kunsthalle Frankfurt / Yoko Ono Half-A-Wind Show Eine Retrospektive

Plastic Ono Allstar Band: Yoko Ono rekrutiert Eric Clapton, Paul Simon u. v. a.

Wenn man schon bei den Them Crooked Vultures von einer "Allstar Band" spricht, braucht man für die neue Plastic Ono Band einen anderen Superlativ. Für einen einmaligen Gig in New York am 16. Februar rekrutiert sie große Namen galore.

A A A
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld