„A Star Is Born“: Neue Szenen mit Lady Gaga und Bradley Cooper


Bei den Filmfestspielen in Venedig begeisterte Bradley Coopers Regiedebüt „A Star Is Born“ Publikum und Kritiker. Klassische Trailer geben seit Frühling einen Vorgeschmack auf das bevorstehende Kinoereignis, jetzt hat Warner Bros. einige weitere Szenen aus „A Star Is Born“ veröffentlicht.

Die von Lady Gaga verkörperte Figur glaubt offenbar nicht an ihr eigenes Talent, sondern den erfahrenen Musiker Jackson Maine, gespielt von Bradley Cooper, als Mentor braucht, um das Selbstvertrauen in ihr eigenes Können zu finden. Eine Parallele zur Realität, in der vor allem der Regisseur daran glaubte, dass die Popsängerin die Hauptrolle in diesem Hollywood-Projekt stemmen könnte.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Der Film ist das dritte Remake von „Ein Stern geht auf“ aus dem Jahr 1937, wobei dieser damals noch um einen gealterten Filmstar und eine aufstrebende Schauspielerin handelte. Doch schon in der Adaption von 1954 mit Judy Garland und James Mason sowie „A Star Is Born“ von 1976 mit Barbra Streisand und Kris Kristofferson wurde die Geschichte ins Musikbusiness verlegt.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Die Live-Aufnahmen für den neuen Film entstanden an echten Aufführungsorten, wie etwa beim Coachella Festival oder in Glastonbury. Bradley Cooper komponierte selbst Songs und arbeitete auch dafür mit Lady Gaga zusammen. Neben dem Film wird Anfang Oktober auch der Soundtrack erscheinen.

Für die 32-Jährige, die laut Interviews schon länger eine Filmkarriere angestrebt hat, sei mit dem Film ein Traum in Erfüllung gegangen. Ob sie als Schauspielerin überzeugen oder Cooper als neugeborener Regisseur und Sänger mehr strahlen wird, kann man ab dem 4. Oktober im Kino beurteilen.


Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
Stars nackt! Diese Musiker, Stars, Sängerinnen und Sänger zogen sich nackt aus

Ob auf der Bühne oder sonstwo in der Öffentlichkeit – manche Musiker(innen) können ihre Klamotten einfach nicht anbehalten. Unsere Liste zeigt Größen aus dem Business, die sich mehr oder weniger freiwillig entblößt und sich nackt gezeigt haben. Miley Cyrus https://www.youtube.com/watch?v=odXrQd8Ea5w Wo soll man anfangen? Miley Cyrus kann mit ihren Sachen kaum an sich halten. Ob in Fotosessions für Terry Richardson oder bei ihren Konzerten – sie mag es luftig und zeigt sich gerne nackt. Alanis Morissette Nicht auf der Bühne, aber im Video zeigte sich die Sängerin hüllenlos – 1998 im Clip von „Thank you“. Zia McCabe – The Dandy…
Weiterlesen
Zur Startseite