A Summer’s Tale 2017: Feist als Headliner dabei + Doku sehen


von

Mit den Pixies, PJ Harvey, Franz Ferdinand und Element Of Crime waren bislang schon einige echte Hochkaräter für das „A Summer’s Tale“ angekündigt. Nun haben die Veranstalter bestätigt, dass auch Feist als Headlinerin vom 02. bis zum 05. August 2017 dabei sein wird.

Die kanadische Singer-Songwriterin hat sich in den letzten Jahren nach dem großen Erfolg ihrer Platten „Metals“ und „The Reminder“ rar gemacht. Für 2017 plant sie ihr großes Comeback – und wird auf allerhand Festivals auftreten. Ob es bald auch neue Songs zu hören gibt, ist derzeit aber noch nicht klar.

Seit Montag (06. März) gibt es auch eine neue Kurz-Doku, in dem Festivalbesucher der letzten Jahre berichten, wie ihnen das „A Summer’s Tale“ gefallen hat.


Song des Tages: The Beatles - „A Hard Day's Night“

Der Ausbruch einer 12-saitigen Gitarre scheint das Chaos und die Euphorie der Beatlemania noch einmal wiederbeleben zu wollen. Das Strahlen in diesem Akkord, die mit Händen greifbare Begeisterung der Band und die im Titel angesprochene physische Erschöpfung machen "A Hard Day's Night" zu einem Mini-Film, der den meteorhaften Aufstieg der Beatles noch einmal Revue passieren lässt. "Damals waren es vor allem die Intros und die Abschlüsse eines Songs, um die ich mich vorrangig kümmerte", sagt George Martin. "Wir brauchten einen Knalleffekt, damit man sofort in den Song gesogen wurde." Bei den Proben spielte Lennon mit einigen Akkorden herum, um den…
Weiterlesen
Zur Startseite